VIBOS

Anmeldung

Einschlägige berufliche Vorbildung Ihrer gewählten Ausbildungsrichtung kann wie folgt nachgewiesen werden:

  • Abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf im Sinne des Berufsbildungsgesetzes oder der Handwerksordnung
  • Abgeschlossene, mindestens zweijährige schulische Berufsausbildung mit staatlicher Abschlussprüfung
  • Bestandene Anstellungsprüfung in einer Laufbahn des mittleren oder gehobenen technischen oder nichttechnischen Dienstes oder eine Dienstanfängerprüfung für den mittleren technischen Dienst
  • Mindestens fünfjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Mindestens „mit Erfolg“ durchlaufene fachpraktische Ausbildung an einer Fachoberschule

In den Vorkurs kann auch eintreten, wer sich im letzten Berufsausbildungs- bzw. Berufserfahrungsjahr befindet bzw. die aktive berufliche Tätigkeit unterbrochen hat.

Anmeldung Berufsoberschule Tastatur Fachabitur

Anmeldung für Schüler:

1. Einzelzugang INTERNER Bereich (klassische Anmeldung mit tutorieller Betreuung)

Für Interessenten, die sich neu anmelden wollen

Hier geht es zum Formular – bitte herunterladen, ausfüllen und ausdrucken.

2. Rückmeldung: Einzelzugang INTERNER Bereich

Für Teilnehmer, die im letzten Jahr schon an der VIBOS waren und sich zurückmelden wollen:

Hier geht es zum Formular – bitte herunterladen, ausfüllen und ausdrucken.

3. Anmeldung: Einzelzugang EXTERNER Bereich (ohne tutorielle Betreuung)

Für Interessenten, die die VIBOS ohne tutorielle Betreuung nutzen wollen:

Hier geht es zum Formular – bitte herunterladen, ausfüllen und ausdrucken.

Anmeldung für Schulen:

Anmeldung:  Gruppenzugang INSTITUTIONELLER Bereich

Für Schulen und Institutionen, die die VIBOS nutzen wollen

Hier geht es zum Formular – bitte herunterladen, ausfüllen und ausdrucken.

Vorlage Datenschutzerklärung

Für Schulen und Institutionen, die die VIBOS nutzen wollen