VIBOS

VIBOS – Auszeichnung beim FAU | SCHULNETZ-Tag

Erfreut über die Auszeichnung sind (v.li. n. re.) die Vizepräsidentin der FAU, Prof. Dr. Kley, der Ministerialbeauftragte für die Berufliche Oberschule in Nordbayern Herr Bosch, der Ständige Stellvertreter des Schulleiters der Fach- und Berufsoberschule Erlangen Herr Arndt, Frau Reif , Frau Költsch, Herr Ring vom Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung, und Herr Schönleben vom ZfL (Foto: Marie-Theres Graf)

Um eine bessere Verzahnung von Universität und Schule zu gewährleisten, ist ein Schulnetz geschaffen worden, in dem die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Schulen aus der Region zusammenarbeiten können. Ziel ist es die hohe Qualität schulischer Bildung nachhaltig zu verbessern und weiter zu entwickeln.

In einer Feierstunde am 14. April 2016 wurden die Innovativ-Schulen beim FAU Schulnetz-Tag ausgezeichnet, darunter auch die Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule Erlangen mit der ihr angegliederten Virtuellen Berufsoberschule (ViBOS). Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität erhofft man sich neue Erkenntnisse im Bereich E-Learning, die ebenso schnell umgesetzt und angewandt werden können.

15. April 2016

Die Vibos

Die Virtuelle Berufsoberschule Bayern ermöglicht Ihnen Online den Erwerb des Fachabiturs. Für den internen Bereich vergeben wir Einzelzugänge mit tutorieller Betreuung. Als Nutzer haben Sie Zugriff auf die Lernmodule nach den bayerischen Lehrplänen für den Vorkurs und die 12. Jahrgangsstufe der Berufsoberschule in den Ausbildungsrichtungen Technik, Sozialwesen und Wirtschaft.

Kontakt

Anschrift
Virtuelle Berufsoberschule Bayern
Drausnickstraße 1c
91052 Erlangen
Deutschland

Anfragen: sekretariat@vibos.de

top